Brand Bus

Datum: 20. April 2018 
Alarmzeit: 20:42 Uhr 
Dauer: 28 Minuten 
Art: THL  (Fehlalarm) 
Einsatzort: BAB 9 Parkplatz Lipperts, Richtung Norden 
Fahrzeuge: Florian Lipperts 48/1 


Einsatzbericht:

Schon auf der Einsatzfahrt stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen abgerissenen Ladeluftschlauch am Turbo handelte. An der Einsatzstelle angekommen begutachteten zwei Kameraden aus Lipperts den Schaden und erklärten sich bereit -nachdem der Einsatz offiziell beendet war- den Busreisenden zu helfen. Nachdem wir wieder eingerückt waren, machten sie sich mit Werkzeug und Teilen erneut auf den Weg und reparierten den Bus. Kaum eineinhalb Stunden später konnte die Reisegruppe die Fahrt fortsetzen.

Veröffentlicht in Allgemein.